Das Leben im Mittelpunkt

Lebensmut – ein einfaches Wort, doch gerade im Alter fehlt er oft. Wir von Hubeta sind für Sie da: im Alltag, im Gespräch, in der Betreuung, mitten im Leben. Wir bringen Ihnen den menschlichen Kontakt ins Haus und holen sie ab in ein neues, zwar von der Pflege beeinflusstem aber nicht bestimmtem Leben. Wir nehmen uns Zeit für die Ängste und Sorgen, die das Alter mit sich bringt und nehmen dabei stets Rücksicht auf die individuelle Lebenssituation unserer Patientinnen und Patienten.

Gemeinsam arbeiten wir jeden Tag daran, dass wir zusammen den Alltag meistern und erleichtern. Mit viel Geduld und Verständnis kümmern wir uns professionell und kompetent um die Betreuung und greifen beherzt zu, wenn sich die Herausforderungen des Alters in unseren Weg stellen. Es ist uns wichtig, sich im Alter ernst genommen und verstanden zu fühlen. Diese Wertschätzung möchten wir vermitteln. Wir wenden uns zu: jeden Tag und mit jedem Handgriff. Dabei arbeiten wir Hand in Hand mit unseren Kolleginnen und Kollegen und mit den Menschen, die im Mittelpunkt unsere Arbeit stehen – mit Ihnen.

Mit unserem Leitbild geben wir dem Menschen das Recht Mensch zu bleiben.

Unser Leitbild orientiert sich an dem Pflegemodell der Pflegewissenschaftlerin Frau Dr. Monika Krohwinkel, die sagt: „Jeder Mensch ist einzigartig. Er ist geprägt durch seine Lebensumstände und existentiellen Erfahrungen seines Lebens”. Das Pflegeleitmodell beinhaltet die Aktivitäten des täglichen Lebens (ATL), wie z.B. Kommunikation, essen und trinken, ruhen und schlafen.